Lieblingsleseplatz
Kommentare 3

Lieblingsleseplatz #51: Tati von Bücherquatsch

Lieblingsleseplatz Header

Ich freue mich Euch heute den Lieblingsleseplatz einer lieben Bloggerkollegin vorstellen zu können. Schon seit März 2013 bloggt Tati auf Bücherquatsch. Damit verbindet sie ihre Leseleidenschaft mit ihrer Schreibwut und ihrer Freude am Basteln. Ihr Blog hat es schon zu einigem Ruhm (z.B. offizieller Blog der Love Letter Convention 2014) gebracht und besitzt eine eigene Android-App (Wow!). Wenn Tati nicht gerade Liebes- und Fantasyromane liest oder über sie bloggt, schreibt sie fleißig an ihrer Masterarbeit in Informatik.

Und so liest Tati am liebsten:

Wo liest Du am liebsten? Warum?

Ich habe sogar mehrere Lieblingsleseplätze. Welchen ich davon bevorzuge hängt kitschigerweise von meinem Mann ab. Zockt er am PC, ist es das Bett, zockt er an der Playstation ist es die Couch und wenn er nicht da ist, dann in meiner Kuschelecke vor der Heizung.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Welches Format (eBook, Taschenbuch, Hardcover) bevorzugst Du? Warum?

Ich bin eher der praktische Typ, daher eBooks. Mein Regal ist nämlich leider so gut wie voll und wir haben keinen Platz für ein weiteres Regal. In meinem Regal stehen aber sehr, sehr viele Taschenbücher. Ganz einfach, weil davon mehr reinpassen. 😉

Was gehört für Dich zur perfekten Lesezeit (Tee, Kekse, Kuscheldecke)?

Die Kuscheldecke muss auf jeden Fall griffbereit liegen, aber sonst bin ich schon mit einem guten Buch sehr zufrieden.

Muss es bei Dir ganz still sein, wenn Du liest, oder läuft im Hintergrund Musik oder sogar der Fernseher?

Ich habe schon immer viel gelesen, wenn um mich herum ordentlich Trubel ist, daher mag ich es gerne, wenn der Fernseher läuft. Musik ist tagesabhängig, manchmal geht es, aber an anderen Tagen macht es mich wahnsinnig.

Erzähl doch bitte noch ein bisschen von Dir.

Genremäßig lese ich eigentlich alles, mag es aber am liebsten, wenn es ein Happy End gibt. Wenn ich gerade nicht lese, baue ich unglaublich gerne an meinem Blog herum oder besuche auch meine Vorlesungen des Informatikstudiums – obwohl das aktuell nicht mehr so viele sind, weil ich gerade mit dem Schreiben meiner Masterarbeit angefangen habe. Außerdem bin ich ein sehr kreativer Mensch und bastle oder zeichne in meiner Freizeit gerne.

Falls Ihr noch mehr über mich erfahren wollt, dann schaut gerne auf meinem Blog buecherquatsch.de vorbei!

Vielen Dank, Tati! Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß am Lesen und viel Erfolg mit der Masterarbeit.

Mitmachen

3 Kommentare

  1. Pingback: Rezension: Star Wars. Das Buch der Jedi von Daniel Wallace

  2. Hey Ihr Beiden,

    das ist ja voll der interaktive Beitrag mit dem Bilder Slider. Schick schick!!
    @Tati, oh man, dass Du bei Trubel um Dich rum so gut lesen kannst, das würde mich auf die Palme treiben 😉
    Auch von mir viel Erfolg für Deine Masterarbeit!

    Liebe Grüße,
    Kati

    • Kerstin Scheuer sagt

      Ja, ne?! Das kommt davon, weil ich mich nicht für eines der Bilder entscheiden konnte. ^^

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.